Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaustein - Wilderer festgenommen
Wegen Fischwilderei ermittelt die Polizei seit Sonntag nach einer Tat in Blaustein.

Ulm (ots) - Zeugen hatten kurz nach 8 Uhr einen Mann an der Blau bei Herrlingen gesehen. Sie sahen, dass er auf der Jagd nach Fischen war. Da der Mann offenbar nicht geübt vorging, verständigten die Zeugen die Polizei. Die traf den 54-Jährigen gleich darauf noch in der Nähe an. Seine selbst gebaute Angel hatte er dabei. Gefangen hatte er bis dahin noch nichts. Die Polizisten behielten die Angel ein und schickten den Mann weg. Zuvor erfuhr er noch, dass ihn eine Strafanzeige erwartet.

++++++++++ 1644775

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: