Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dieb ohne Beute
Vergeblich flüchtete ein Mann am Montag in Biberach.

Ulm (ots) - Der 41-Jährige ging gegen 16 Uhr zu dem Geschäft in der Wolfentalstraße. Dort nahm er Kleidung mit. Ohne die Sachen zu bezahlen wollte er gehen. Das merkten glücklicherweise Angestellte. Als sie den Mann darauf ansprachen ergriff er die Flucht. Zusammen mit einem Kunden rannten sie dem Dieb hinterher und holten ihn ein. Der Schurke wurde nun rabiat: Mit einem Regenschirm schlug er nach seinen Verfolgern und rannte davon. Seine Beute ließ er aber zurück. Auch diese Flucht war umsonst, denn Polizisten fanden ihn. Nun muss er sich für seine Tat verantworten. Die Polizei sucht den Zeugen, der den Dieb gestellt hat. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Biberach (07351/4470) zu melden.

++++1606648

Claudia Kappeler, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: