Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Fahrradfahrer stürzt auf die Fahrbahn - Alkohol spielte am Dienstag bei einem Unfall in Biberach eine Rolle.

Ulm (ots) - Ein unter Alkoholeinfluss stehender Fahrradfahrer fuhr gegen 18.15 Uhr den Radweg entlang der Astiallee abwärts. Als eine Fußgängerin vor ihm unvermittelt den Radweg überquerte, musste der Mann stark bremsen. Er verlor hierbei die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Der 49-Jährige zog sich an einer Hand schwere Schnittverletzungen zu. Er hatte während der Fahrt ein leeres Marmeladenglas in der Hand gehalten, dass beim Sturz zersplitterte.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1523640

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: