Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Schelklingen - Motorradfahrer muss ins Krankenhaus
Bei Schelklingen ist am Samstag ein Motorradfahrer gestürzt.

Ulm (ots) - Der 17-Jährige fuhr kurz nach 19 Uhr von Böttingen in Richtung Springen. Kurz vor Springen geriet die Maschine in einer Kurve neben die Fahrbahn. Jugendlicher und Honda stürzten ins Gras. Dadurch erlitt der 17-Jährige leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn zur Behandlung ins Krankenhaus. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am Krad nur geringer Schaden.

++++++++++ 1507367

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: