Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Uttenweiler - Krad-Fahrer und Sozia schwer verletzt
Kraftrad prallt gegen landwirtschaftlichen Anhänger

Ulm (ots) - Schwere Verletzungen erlitten der 22-jähriger Lenker einer Suzuki und seine 21-jährige Ehefrau als Sozia am Samstagabend kurz nach halb sieben. Die beiden waren auf der Kreisstraße K7598 in Richtung Dieterskirch unterwegs, als unvermittelt der Fahrer eines entgegenkommenden landwirtschaftlichen Traktors mit seinem Anhänger vor ihm in einen Feldweg abbog. Der 22-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Seine Maschine prallte gegen den Hinterreifen des Anhängers, beide stürzten auf die Straße und verletzten sich schwer. Der 35-jährige Traktorfahrer hatte das entgegenkommende Krad beim Abbiegen nach links wohl übersehen. Der Rettungsdienst war mit zwei Notarzt- und zwei Rettungswagen vor Ort. Ebenso halfen die Feuerwehren aus Dieterskirch und Uttenweiler mit insgesamt 14 Mann. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 5.000EUR.

++++++++++++++++++++++++ 1504458

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: