Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen- Fahrgast randaliert - Ein Busfahrer wurde am Montagabend in Göppingen von einem rabiaten Fahrgast angegriffen.

Ulm (ots) - Der Mann war gegen 20 Uhr an der Haltestelle EWS-Arena in den Bus eingestiegen. Eine Fahrkarte besaß bzw. löste er nicht. Als der Fahrer den 27-Jährigen ansprach, wurde dieser handgreiflich. Der 52-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, seine Kleidung und seine Uhr wurden beschädigt. Der rabiate Schwarzfahrer flüchtete zunächst. Die Polizei nahm ihn im Zuge der Fahndung wenig später fest. Gegen den 27-Jährigen wird jetzt ermittelt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1470794

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: