Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Ulm (ots) - Bereits am Freitag ereignete sich auf einem Parkplatz entlang der Hohenstaufenstraße ein Verkehrsunfall. Der Flüchtende hinterließ einen Schaden von ca. 1 500 Euro. In der Zeit zwischen 16.30 und 18.30 Uhr hatte der Geschädigte seinen PKW auf dem Parkplatz eines Vereinsheims abgestellt. Als er zu seinem Daimler-Benz zurückkam, stellte er fest, dass die linke Seite einen 1,5 Meter langen Kratzer aufwies. Aufgrund der Höhe der Beschädigung ist es möglich, dass der Schaden durch ein Fahrradpedal verursacht worden sein kann. Die Unfallermittlungen werden durch das PR Uhingen geführt. Zeuge werden gebeten sich unter Tel. 07161-93810 zu melden.

+++++++++++++++++++++1456065;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: