Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten/B30 - Auto überschlägt sich - Mit leichten Verletzungen hat eine Fahrerin am Donnerstag einen Verkehrsunfall bei Achstetten überstanden.

Ulm (ots) - Die Frau kam mit ihrem Auto gegen 22.15 Uhr aus Richtung Ulm und wollte die Bundesstraße an der Ausfahrt Achstetten verlassen. In der Kurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanke. Der VW Polo überschlug sich. Die 20-Jährige kam mit dem Rettungswagen in eine Klinik. Der Schaden am Pkw beträgt einige tausend Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1446636

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: