Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Traktor stößt gegen Überholer
Die Polizei sucht den Fahrer eines dunklen Autos nach einem Unfall am Mittwoch bei Giengen.

Ulm (ots) - Ein 60-Jähriger fuhr gegen 11.45 Uhr mit seinem Mercedes von Giengen nach Hohenmemmingen. Vor ihm fuhr ein dunkler Pkw. Kurz vor Hohenmemmingen überholte dieser dunkle Wagen einen Traktor. Auch der 60-Jährige scherte aus, um den Traktor zu überholen. Der 48-Jährige Fahrer des Traktors war unaufmerksam und bog nach links in einen Feldweg ab. Traktor und Mercedes stießen zusammen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Die Polizei in Giengen hat nun die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen. Zeugen des Vorfalls, insbesondere der Fahrer des dunklen Autos, werden gebeten sich unter Tel. 07322/96530 zu melden.

++++1437830

Annika Müller, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731/188-1100
E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: