Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Erolzheim - Zwei Firmen aufgebrochen
In zwei benachbarten Firmen in Erolzheim waren Diebe am Wochenende auf der Suche nach Beute.

Ulm (ots) - Die Einbrecher waren in der Nacht zum Montag in der Zeppelinstraße unterwegs. Sie hebelten an einem Geschäft die Tür auf. Die Unbekannten fanden den Tresor der Firma. Den brachen die Täter aus der Verankerung und nahmen den Stahlwürfel mit.

Auch am Nachbargebäude brachen vermutlich dieselben Täter die Tür auf. Dort fanden die Einbrecher nur etwas Geld in einer Kassette. Dafür nahmen sie einen Zigarettenautomaten mit, der in dem Lokal aufgestellt war. Den brachen sie offenbar auf dem Kirchdorfer Weg, kurz nach dem Ortsende Erolzheim Richtung Dettingen, auf. Denn dort fanden Zeugen den kaputten Automaten am Montagmittag.

Der Polizeiposten Ochsenhausen (Tel. 07352/202050) ermittelt jetzt wegen der Einbrüche. Die Polizisten sicherten die Spuren der Tat. Mit deren Hilfe, aber auch mit Hinweisen möglicher Zeugen, hoffen die Ermittler, die Täter zu finden.

++++++++++ 1423177 1419184 1421047

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: