Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Nächtlicher Streit eskaliert

Ulm (ots) - Mit einem Großaufgebot hat die Polizei Biberach einen Streit zwischen zwei Personengruppen schlichten müssen. Kurz nach 02:00 Uhr gerieten in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Personengruppen im Bereich Waldseer Straße aneinander. Der Grund für die Auseinandersetzung war wohl nichtig, die Auswirkungen aber enorm. Zeitweise standen sich gut 40 Personen aggressiv gegenüber, so dass mehrere Streifenbesatzungen, auch aus dem weiteren Umfeld von Biberach, zusammengezogen werden mussten, um die Streitigkeiten zu schlichten. Die Polizei musste zwei Männer in Gewahrsam nehmen und etliche Platzverweise aussprechen, um den teilweise tätlich ausgetragenen Streit zu beenden. Verletzt wurde bei dem Vorfall, nach jetzigem Stand, niemand.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Zi), Tel.: 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: