Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen/Steige - Aufgefahren, 15.000 EUR Schaden

Ulm (ots) - Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalles am Freitagmittag gegen 12:30 Uhr in der Geislinger Schillerstraße. Ein 21-jähriger Pkw-lenker bemerkte zu spät, dass der Vordermann wegen eines verkehrsbedingten Staus bremsen muss und fährt diesen hinten auf. Durch den Aufprall wird der Pkw noch auf zwei weitere Pkw geschoben. Ob die jeweils alleine in ihren Pkw fahrenden Lenker (m, 25-59 Jahre alt) verletzt wurden, ist derzeit noch nicht bekannt. Sie haben sich in ärztliche Behandlung begeben.

++++++++++++++++++++++++1401691

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: