Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Einbrecher werden gestört

Ulm (ots) - Von ihren unlauteren Plänen ablassen mussten Einbrecher, welche sich in der Nacht von Montag auf Dienstag an einem Gebäude in Riedlingen zu schaffen machten. Ein Hauseigentümer in der Neuen Unlinger Straße wurde mitten in der Nacht von verdächtigen Geräuschen wach. Der Mann stellte fest, dass die Unbekannten ein Fenster an seinem Haus aufgebrochen hatten und hiernach geflüchtet waren. Vermutlich wurden die Täter vom Hauseigentümer gestört und ließen dann von ihrem Vorhaben ab. Der Schaden am Fenster beträgt gut 100 Euro.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Zi), 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de (1372470)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: