Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Weidenstetten - Rettungshubschrauber bei Verkehrsunfall im Einsatz - Ein Fahrradfahrer hat am Sonntag in Weidenstetten schwere Verletzungen erlitten.

Ulm (ots) - Der 21-Jährige fuhr um kurz vor 14 Uhr auf dem Verbindungsweg von den Sportanlagen in Richtung Ortsmitte. An der kreuzenden Landesstraße missachtete er die Stop-Stelle und radelte ohne auf den Verkehrs zu achten geradeaus weiter. Ein 40-jähriger Autofahrer versuchte einen Zusammenstoß durch bremsen und ausweichen zu verhindern, was jedoch nicht gelang. Der schwer verletzte 21-Jährige kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Ulmer Klinik.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1361534

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: