Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Mokickfahrer übersehen /Schwer verletzt wurde ein Zweiradfahrer am Donnerstag in Göppingen

Ulm (ots) - Ein Skodafahrer war gegen 9.15 Uhr in der Burgstraße unterwegs. Beim Abbiegen in die Schillerstraße beachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Zweirades nicht. Die Fahrzeuge stießen zusammen, wobei sich der 16-jährige Mokickfahrer schwer verletzte. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Seine Simson war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppunternehmen nahm es mit. Den Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 5.500 Euro.

++++1339546

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: