Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Betrunken Gegenverkehr gestreift

Ulm (ots) - Ein betrunkener Lkw-Lenker war am Dienstagmittag gegen 14.30 Uhr auf der B 466 von Geislingen nach Hausen unterwegs. Dabei kam er leicht auf die Gegenfahrbahn und streifte einen Sprinter. Ein aufmerksamer Autofahrer hatte dies gesehen und die Polizei informiert, die den Lkw im Rahmen der Fahndung anhalten konnten. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 47-jährige Lkw-Lenker mit fast drei Promille unterwegs war. Nach der Blutprobe wurde sein Führerschein einbehalten. Der angereichte Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1324757

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: