Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Auto kontra Roller

Ulm (ots) - Am Montagmorgen gegen 10.20 Uhr hatte eine 71-jährige Opel-Lenkerin auf der B 466 von Donzdorf nach Süßen einen Roller überholen wollen, der in dem Moment nach links auf in die Zufahrt der Baustelle abbiegen wollte. Der Roller der 26-Jährige wurde gestreift. Sie verlor die Kontrolle über den Roller stürzte auf die Fahrbahn. Dabei wurde die 26-Jährige leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 3.000 Euro. Da bei der Unfallaufnahme unterschiedliche Angaben gemacht wurden, sucht die Polizei Zeugen. Telefon 07161/8510.

++++1313874 Rudi Bauer, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731/188-1100
E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: