Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen - Radler stürzt ohne Helm
Ein 64-Jähriger verletzte sich am Montagmittag in Herbrechtingen schwer.

Ulm (ots) - Kurz nach 12 Uhr fuhr der Mann vom Eselsburger Tal kommend in den Baumschulenweg. Aus unbekannter Ursache kam er mit seinem Rad gegen den Bordstein und stürzte. Der Radfahrer verletzte sich dabei schwer. Mit dem Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei später feststellte, trug der 64-Jährige keinen Helm.

++++1314759

Annika Müller / Rudi Bauer, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731/188-1100
E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: