Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Motorradfahrer verhindert Zusammenstoß-und stürzt/ Leichte Verletzungen trug ein 21-Jähriger am Sonntag in Biberach davon.

Ulm (ots) - Der Suzukifahrer war gegen 16 Uhr in der Wolfentalstraße in Richtung Riedlinger Straße unterwegs. Er sah, dass rechts aus einem Seitenweg ein Auto auf die Fahrbahn fahren wollte. Um einen Zusammenprall mit dem Citroen zu vermeiden, bremste der 21-Jährige. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Motorrad auf ungefähr 500 Euro.

++++1134474

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: