Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Zell unter Aichelberg - Autofahrerin büßt Führerschein ein - Eine betrunkene Frau hat am Dienstag sich und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr gebracht.

Ulm (ots) - Trotz ihres Zustands fuhr sie mit ihrem Auto nach Hattenhofen, wenig später wurde sie von der Polizei kontrolliert. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 2 Promille. Die Polizei veranlasste eine ärztliche Blutentnahme und behielt den Führerschein der Frau ein. Die 66-Jährige wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1277308

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: