Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaubeuren - Hoher Schaden durch Schmierer
An einem Blaubeurer Rohbau haben Schmierfinken am Wochenende hohen Schaden verursacht.

Ulm (ots) - Die Unbekannten hatten sich in den Rohbau im Stadtpark geschlichen. Mit Stiften und Bitumen beschmierten sie an verschiedenen Stellen die Wände. Fast zwei Meter hoch war teils das Geschmiere an den Innenwänden. Die Arbeiter müssen nun die Zeichen aufwändig wieder entfernen. Deshalb schätzt die Polizei den Sachschaden auf mindestens 2.000 Euro. Hinweise auf die Täter hat die Polizei (Tel. 07344/96350) derzeit noch nicht. Deshalb hofft sie auch auf Hinweise von Zeugen, die am Wochenende verdächtige Personen im Stadtpark gesehen haben.

++++++++++ 1269876

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: