Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Maselheim - Von der Sonne geblendet
Schwere Verletzungen erlitt eine Autofahrerin bei einem Unfall am Montag bei Maselheim.

Ulm (ots) - Von Ellmansweiler kam die 71-Jährige gegen 7 Uhr. Sie fuhr in Richtung Wennedach. Unterwegs blendete offenbar die Sonne. Deshalb kam sie wohl mit ihrem VW von der Straße ab. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Die Rentnerin erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die Frau ins Krankenhaus. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am Auto Totalschaden. Den schätzen die Ermittler auf etwa 6.000 Euro.

Hinweis der Polizei: "Wer ein Fahrzeug führt, darf nur so schnell fahren, dass das Fahrzeug ständig beherrscht wird", sagt die Straßenverkehrsordnung. Die Geschwindigkeit ist deshalb auch den Sichtverhältnissen anzupassen. Gerade morgens und abends, wenn die Sonne tief steht, ist besondere Vorsicht angesagt.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de.

++++++++++ 1262461

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: