Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Spiegel abgeschlagen, Cabrio Dach aufgeschlitzt

Ulm (ots) - In der Nacht auf Sonntag wurde das Stoffdach eines in der Liststraße geparkten Renault Megane, vermutlich mit dem Messer aufgeschlitzt, um so die Tür öffnen zu können. Mit dem Navi machte sich der Täter auf und davon. Drei Jugendliche im Alter von 17, 18 und 19 Jahren werden verdächtigt am Sonntagmorgen gegen 03.15 Uhr in der Lange Straße an mehreren Fahrzeugen die Spiegel mutwillig abgeschlagen zu haben. Ein Anwohner hatte dies gemeldet. Am Bahnhof konnte das Trio von der Polizei kontrolliert werden. Die drei Heranwaschenden verhielten sich bei der Kontrolle sehr aggressiv. Ihnen wurde ein Platzverweis erteilt. Die Polizei in Süßen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1258376/1256059

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: