Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Sontheim - Kradfahrer schwer verletzt
Ein Lkw-Fahrer übersah am Donnerstag ein Krad in Sontheim.

Ulm (ots) - Ein 16-Jähriger fuhr gegen 16.15 Uhr mit seinem Moped auf der Ringstraße. Er fuhr in Richtung Günzburg. Ein 33-Jähriger wollte zeitgleich die Ringstraße mit seinem Lkw überqueren. Dabei übersah der Lkw-Fahrer den Krad-Lenker. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der 16-Jährige wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Den Fahrer des Lkw erwartet nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

++++ 1240238

Annika Müller / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731/188-1100
E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: