Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Mit Traktor schwer verunglückt

Ulm (ots) - Ein 18-Jähriger ist am Donnertagnachmittag mit einem 39 Jahre alten Traktor nach Heuwendearbeiten auf dem Rückweg vom Ski-Lift zum elterlichen Hof nach Grünbach verunglückt. Er wollte gegen 18.30 Uhr von einem unebenen Wiesenweg auf einen Hang zurückfahren. Der Traktor kippte in dem sehr steiles Gelände um und überschlug sich mehrfach. 100 Meter weiter kam der Traktor am Waldrand zum Liegen. Der 18-Jährige wurde vom Traktor geschleudert und überrollt. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen, konnte aber noch selbständig über sein Handy Angehörige vom Unfall informieren. Mit einem Hubschrauber wurde er in die Klinik geflogen. Der Traktor wurde total beschädigt. Der Schaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1240739

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: