Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dieb schlägt Seitenscheibe ein - Am Kappenzipfel brach jemand in der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagnachmittag ein Auto auf.

Ulm (ots) - Der Dieb zerschlug die Scheibe der Beifahrertüre und holte ein Etui aus der Mittelkonsole. In diesem befanden sich Führerschein und Fahrzeugschein des Autobesitzers.

Tipp der Polizei

Eine Glasscheibe stellt für entschlossene Kriminelle keinerlei Hindernis dar! Handtaschen, Geldbörsen, Mobiltelefone und andere Wertsachen sollten nie im Auto zurückgelassen werden. Für Diebe ist dies eine willkommene Einladung. Innerhalb von Sekunden haben sie das Auto aufgebrochen und sind mit der Beute über alle Berge. Neben dem Verlust von Geld oder Sachwerten müssen sich Betroffene oftmals Dokumente wie Personalausweise, Führerscheine oder Bankkarten aufwendig neu beschaffen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1223426

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: