Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Dieb nutzt unbeobachteten Moment - Zwei Geldmappen riss sich am Dienstag ein Dieb in einem Geschäft in der Lange Straße unter den Nagel.

Ulm (ots) - Die mit einigen Geldscheinen gefüllten Mappen befanden sich im Bereich der Kasse und verschwanden dort im Laufe des Vormittags. Der Dieb nutzte einen unbeobachteten Moment aus und griff unbemerkt zu.

Die Polizei empfiehlt:

Lassen Sie in Geschäften oder anderen Betrieben die Kasse nicht unbeaufsichtigt. Deponieren Sie an Ihrem Arbeitsplatz die Geldbörse oder Handtasche stets in einem Raum, Schrank oder einer Schreibtischschublade, die abgeschlossen sind. Über weitere sicherungstechnische und organisatorische Maßnahmen informiert Sie Ihre Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle (Tel.: 07351/447-123 oder 0731/1444) individuell und kostenlos.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1223561

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: