Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Auf Wertsachen nicht aufgepasst
Aus den Augen gelassen haben zwei Frauen am Montag ihre Wertsachen. Das erkannten Diebe.

Ulm (ots) - Kurz vor 12 Uhr stellte eine 57-Jährige ihre Handtasche auf dem Stuhl eines Lokals am Karlsplatz ab. Nur kurz ließ sie die Tasche aus den Augen. Lange genug, um einem Unbekannten den Zugriff zu ermöglichen. Bald bemerkte die Frau, dass aus den Handtasche der Geldbeutel fehlte.

Von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr ließ eine 24-Jährige ihre Handtasche im Auto liegen. Der Wagen parkte auf einem Parkplatz in der Blaubeurer Straße. Als die Frau vom Einkauf zurückkehrte, fehlte die Tasche. Der Diebstahl könnte dadurch erleichtert worden sein, dass der Pkw gelegentlich nicht richtig schließt.

Die Polizei warnt davor, Wertsachen und Taschen aus den Augen oder in Fahrzeugen zurück zu lassen. Denn Diebe nutzen jede Gelegenheit. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++++++++ 1212910 1216833

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: