Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - 24-Jähriger zeigt Raubdelikt an - Drei Männer sollen am Sonntag einen Mann niedergeschlagen und ihm Geld abgenommen haben.

Ulm (ots) - Der 24-Jährige erstattete am Montag Anzeige und schilderte, dass er am Sonntag in der Zeit zwischen 11 Uhr und 12 Uhr in der Seewiesenstraße von den Unbekannten angegangen worden wäre. Sie hätten ihn niedergeschlagen und Geldscheine aus seiner Geldbörse entwendet. Es soll sich um drei etwa 20 Jahre alte Männer gehandelt haben, zwei hätten einen Vollbart getragen. Die Polizei (Tel.: 07161/632360) sucht Zeugen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1211057

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: