Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim - Ein Verletzter bei Auffahrunfall

Ulm (ots) - Ein Leichtverletzter und ein Schaden von 16.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der Landesstraße zwischen Steinheim und Königsbronn. Ein 58-Jähriger wollte am Donnerstag um 18.25 Uhr mit seinem Audi nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er anhalten. Ein nachfolgender 27-Jähriger war unaufmerksam und fuhr mit seinem Golf auf den wartenden Audi auf. Bei dem Zusammenprall wurde der 58-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Annika Müller/ Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1192549

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: