Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Radler übersehen

Ulm (ots) - Am Dienstag gegen 18.20 Uhr wollte eine 41-jährige Renault-Lenkerin von der Blaubeurer Straße nach rechts zu einer Imbisskette abbiegen. Dabei übersah sie einen 39-jährigen Radlerauf dem Radweg. Der 41-Jährige, der einen Schutzhelm trug, prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und wurde dabei leicht verletzt. Er wurde vorsorglich in die Klinik gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2.500 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1174100

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: