Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Roller im Kreisverkehr ausgebremst

Ulm (ots) - Im Kreisverkehr auf der Ulmer-/ Schorndorfer Straße hatte am Donnerstag gegen 20.20 Uhr eine 78-jährige Mercedes-Lenkerin einen Roller übersehen, der sich schon im Kreisverkehr befand. Der Rollerfahrer bremste so stark ab, dass er zu Fall kam. Er stürzte ohne das Auto zu berühren hinter dem Mercedes auf die Fahrbahn. Dabei entstand ein Schaden von insgesamt 2.000 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1140783

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: