Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Autofahrerin macht sich aus dem Staub - Die Polizei ermittelt gegen eine 47-Jährige wegen Verkehrsunfallflucht.

Ulm (ots) - Die Frau hatte am Mittwochmorgen in der Gammertinger Straße beim Aussteigen nicht aufgepasst. Sie schlug die Fahrertüre ihres Autos gegen einen vorbeifahrenden Pkw. Der Sachschaden hielt sich mit 150 Euro in Grenzen. Das anschließende Gespräch der Beteiligten über die Schuldfrage beendete die 47-Jährige jäh, in dem sie sich in ihr Auto setzte und davon brauste. Grund hierfür dürfte der von der geschädigten Autobesitzerin gefallene Hinweis auf die Polizei gewesen sein. Denn diese sucht die 47-Jährige in einer anderen Angelegenheit.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1128964

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: