Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Schemmerhofen - Autofahrer erleidet schwere Verletzungen - Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr halfen in der Nacht zum Donnerstag bei einem Verkehrsunfall bei Schemmerberg.

Ulm (ots) - Um kurz nach Mitternacht war ein alleine im Auto sitzender 35-Jähriger von Obersulmetingen in Richtung Schemmerberg unterwegs. In einer Kurve kam das Auto aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, der 35-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen transportierte ihn in eine Klinik nach Ulm. Der VW-Polo des Mannes wurde bei dem Unfall total beschädigt. Die Polizei untersucht jetzt den genauen Unfallhergang.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1133587

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: