Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Geldbeutel aus Auto gestohlen

Ulm (ots) - Ein Unbekannter schlug am Dienstag, in der Zeit zwischen 17.50 Uhr und 19.50 Uhr, die Seitenscheibe eines A3 ein, in der Barbarossastraße beim Friedhof geparkt war. Anschließend nahm er aus der Türablage einen dunkelblauen Ledergeldbeutel mit Bargeld und einigen persönlichen Papierne zu sich. Der Schaden am Audi wird auf 500 Euro geschätzt. Die Polizei in Eislingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Telefon 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1124520

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: