Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Unlingen - Unachtsamkeit hat hohen Sachschaden zur Folge - Zwischen Datthausen und Unlingen prallten am Montag zwei Autos ineinander.

Ulm (ots) - Die Insassen blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren gegen 17.45 in Richtung Riedlingen unterwegs. Als der 49-jährige Fahrer des beteiligten VW Transporters nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, wollte der 50-Jährige zeitgleich mit seinem Skoda den VW überholen. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in höhe von insgesamt rund 35.000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1116536

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: