Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Betrunken vor Polizei geflüchtet

Ulm (ots) - Am Montagmorgen gegen 00:45 Uhr beobachtete einen Polizeistreifen einen Rollerfahrer auf der Stuttgarter Straße und wollte ihn kontrollieren. Daraufhin flüchtet der Roller-Lenker über die Filsstraße. Auf Haltezeichen des Polizeifahrzeugs reagierte er zunächst nicht. In den Bergweisen konnte er überholt und anschließend kontrolliert werden. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 27-jährige Rollerfahrer betrunken war. Er musste anschließend mit zur Blutprobe.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1109288

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: