Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Königsbronn- Rechts-Links-Rechts-Links/ Schwer verletzt kam ein Audifahrer am Sonntag in ein Krankenhaus.

Ulm (ots) - Der Mann war gegen 11.30 Uhr in der Zahnberger Straße in Richtung Ochsenberg unterwegs. Dort kam er nach rechts von der Straße ab. Er fuhr zurück auf die Fahrbahn, streifte dabei aber einen entgegenkommenden VW. Er lenkte wieder nach rechts. Übersteuerte und lenkte wieder nach links. Er prallte gegen einen Baum links neben der Fahrbahn. Dabei verletzte sich der 26-Jährige schwer. An dem Audi entstand Totalschaden. Ein Abschleppunternehmen barg das Fahrzeug. An dem VW entstand leichter Sachschaden. Warum es zu dem Unfall kam, weiß die Polizei noch nicht. Die Verkehrspolizei Heidenheim hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

+++++1107174

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: