Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Alkohol benebelt - Ein betrunkener Fahrradfahrer ist am Mittwochabend in der Wörthstraße gegen ein parkendes Auto gefahren.

Ulm (ots) - An diesem entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Dem Radler ist nichts passiert. Als ihn ein Unfallzeuge ansprach, brachte er wohl etwas durcheinander, denn er händigte dem Passanten seinen Führerschein aus und schwankte von dannen. Führerschein und Fahrrad lies er zurück. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den 45-Jährigen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1083520

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: