Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Gerstetten - Silozug brannte

Ulm (ots) - Ein defekter Kompressor eines Silozuges, der auf einem Firmengelände in der Gewerbestraße entladen hatte, brannte am Mittwoch gegen 08.0 Uhr vermutlich nach einem technischen Defekt. Durch die Hitze platze der 300 Liter Tank. Die Feuerwehren von Gerstetten, Heuchlingen und Dettingen waren im Einsatz und hatten den Brand rasch gelöscht. Die Schadenhöhe muss noch ermittelt werden.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1078724

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: