POL-UL: (GP) Salach - Vorfahrt missachtet, schon kracht es / Zwei Autofahrer verletzten sich bei einem Unfall am Montag in Rechberghausen leicht.

Ulm (ots) - Ein 52-Jähriger fuhr kurz vor 15 Uhr mit seinem Audi auf der Lange Straße Richtung Badstraße. Zur gleichen Zeit war ein 19-Jähriger mit seinem VW auf der Staufenecker Straße stadtauswärts unterwegs. Der Audi-Fahrer übersah den VW-Fahrer. An der Kreuzung stießen die Autos zusammen. Dabei verletzen sich beide Fahrer leicht. Die Männer begaben sich selbstständig in eine Klinik. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro. Ein Abschleppunternehmen musste den VW mitnehmen.

++++++++0410871

Irene Dumler, Pressestelle, Tel.: 0731 188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: