FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Autorennen von Polizei gestoppt

Ulm (ots) - Kurz nach Mitternacht wurden in der Nacht zum Sonntag von der Polizei zwei Pkw-Lenker angehalten. Die 18- und 20-jährigen Männer fielen der Streife an der Kreuzung Olga-/Schnaitheimer Straße auf. Die beiden Pkws fuhren mit hoher Geschwindkeit nebeneinander her und lieferten sich offenbar ein Rennen. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten schließlich beide Fahrzeuge anhalten. Beide Autofahrer sehen nun einer Anzeige entgegen. Die Polizei Heidenheim bittet Personen, die das gefährliche Fahrverhalten beobachtet haben oder gar von den Fahrzeugen gefährdet wurden, sich unter Telefon 07321 3220 zu melden.

+++++++0408855

Polizeiführer vom Dienst /HÄU, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: