Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Autofahrer im Rausch / Die Polizei kontrollierte am Sonntag einen Autofahrer in Geislingen.

Ulm (ots) - Ein Opel-Fahrer war kurz nach 20 Uhr in der Stuttgarter Straße unterwegs. Polizeibeamte stoppten den Wagen und kontrollierten den Fahrer. Die Beamten stellten fest, dass der Mann Drogen genommen hatte. In einem Krankenhaus gab der 22-Jährige deshalb Blut ab. Sein Auto musste der Mann stehen lassen. Er sieht nun einer Anzeige entgegen.

Im Straßenverkehr wird der "berauschte" Fahrer zur Gefahr für sich und seine Mitmenschen. Zum Eigenschutz und dem Schutz anderer muss jedem klar sein: Die sichere Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige körperliche und geistige Fitness!

+++++++0367894

Irene Dumler/Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: