Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaustein - Hochwertige Räder fehlen / Dreiste Diebe waren in den vergangenen Tagen in einem Blausteiner Fahrradgeschäft.

Ulm (ots) - Als der Geschäftsinhaber am frühen Donnerstagnachmittag seine Tür öffnete, bemerkte er den Schaden. Seit dem Mittwochabend hatten Diebe die Tür zu dem Haus in der Max-Hilsenbeck-Straße geknackt. Nach einer ersten Einschätzung nahmen die Diebe mindestens 20 hochwertige Fahrräder mit. Auch das Geld in der Kasse verschmähten die Unbekannten nicht.

Die Polizei sicherte die Spuren der Tat und ermittelt jetzt. Nach ihrer Einschätzung müssten die Diebe längere Zeit mit dem Verladen der Beute beschäftigt gewesen sein. Außerdem benutzten sie wahrscheinlich einen Lkw oder ein anderes größeres Fahrzeug. Weil das Geschäft direkt an der B28 liegt, müssten Zeugen die Täter bemerkt haben.

Die Polizei sucht deshalb Zeugen, denen zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagnachmittag im Bereich der Einmündung der Max-Hilsenbeck-Straße in die B28, also beim Ortseingang Blaustein von Ulm her, verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Diese Zeugen bittet die Polizei, sich beim Polizeiposten Blaustein unter der Telefon-Nr. 07304/80370 zu melden.

++++++++++ 0350913

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: