Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Schnaitheim - Auf frischer Tat ertappt / Dank einer Zeugin überführte die Polizei am Sonntag eine Einbrecherin in Schnaitheim.

Ulm (ots) - Kurz nach 7 Uhr war die Diebin in der Heidestraße in Schnaitheim unterwegs. Die Frau schlich sich auf das Grundstück und drückte ein Fenster auf. Die Einbrecherin stieg in das Gebäude ein. Im Inneren erbeutete die 51-Jährige Geld. Eine Anwohnerin beobachtete die Diebin und verständigte umgehend die Polizei. Noch im Garten klickten bereits die Handschellen. Die Diebin erwartet nun ein Strafverfahren. Der Polizeiposten Schnaitheim (Tel.: 07321/63055) ermittelt. Die Beamten empfehlen, Haus und Wohnung zu sichern. Wie dies einfach und effektiv geschehen kann, erklärt die Polizei in den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen, aber auch vor Ort. Termine können Menschen aus dem Landkreis Heidenheim unter der Telefon-Nr.: 0731/188-1444 vereinbaren.

+++++++0325846

Irene Dumler/Tobias Schmidberger, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: