POL-UL: (GP) Geislingen - Brennender Kleiderständer / In einem Geschäft in Geislingen brannten am Dienstag Kleidungsstücke.

Ulm (ots) - Eine Verkäuferin bemerkte gegen 13.30 Uhr einen brennenden Kleiderständer in einem Geschäft in der Bahnhofstraße. Die Verkäuferin reagierte blitzschnell. Sie rief weitere Mitarbeiter zur Hilfe. Gemeinsam verhinderten sie, dass sich das Feuer ausbreiten konnte. Sie löschten das Feuer mit den Geräten, die sich in dem Verkaufsraum befanden. Der Schaden beträgt ungefähr 5.000 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun, wie der Brand entstehen konnte.

++++247925

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: