POL-UL: (BC) Eberhardzell - Arbeiter schwer verletzt - Auf einem Firmengelände bei Oberessendorf hat sich am Montag ein Unfall ereignet.

Ulm (ots) - Gegen 8 Uhr kippte dort bei Kranarbeiten ein schweres Betonteil um und traf einen Arbeiter. Der 56-Jährige erlitt eine schwere Beinverletzung und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Die Polizei untersucht jetzt den genauen Unfallhergang. Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegt kein Fremdverschulden vor.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++96999

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: