Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach/B30 - Pkw rutscht im Starkregen von der Fahrbahn

Ulm (ots) - Glück im Unglück hatten die fünf Insassen eines Pkws, der am frühen Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall total beschädigt wurde. Das Fahrzeug war auf der B30 zwischen den Anschlussstellen Biberach Nord und Süd in Richtung Ravensburg unterwegs, aufgrund eines vorangegangenen Gewitters stand teilweise Wasser auf der Fahrbahn. Gegen 3.40 Uhr geriet das Auto ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke. Der 21-jährige Fahrer hatte seine Geschwindigkeit nicht den Witterungsverhältnissen angepasst. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. An der Unfallstelle war die Feuerwehr im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1005077

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: