Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Bei Kontrolle alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Ulm (ots) - Alkoholisiert war ein 31 Jahre alter Autofahrer, der am Donnerstag um 22:30 Uhr von einer Polizeistreife an der Hainenbachstraße kontrolliert wurde. Der Mann fiel durch Alkoholgeruch aus der Atemluft und gerötete Bindehäute auf. Der Gestoppte musste auf richterliche Anordnung mit zur Blutentnahme. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Beschlagnahmt wurde von den Polizeibeamten auch ein verbotener Schlagstock, welchen der 31-Jährige in seinem Wagen dabei hatte.

+++++++++++++++ 986421

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: