Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim/Achstetten - Alkoholfahrten durch Polizei aufgedeckt
Polizei führte Schwerpunktkontrollen durch und ertappte alkoholisierte Autofahrer

Ulm (ots) - Derzeit führt die Polizei Schwerpunktkontrollen im Hinblick auf die Fahrtüchtigkeit von Fahrzeuglenkern durch. Am Mittwoch abend wurde in Laupheim ein 29 Jahre alter Seat-Fahrer kontrolliert. Die Beamten stellten fest, dass dieser unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutentnahme wurde veranlasst. Einen weiteren Verstoß stellten die Beamten bei dem Lenker eines VW in Achstetten um 03.15 Uhr fest. Auch bei diesem Mann wurde eine Blutprobe angeordnet. Beide Männer sehen nun einer Anzeige und einem Fahrverbot entgegen.

++++++++++++++++++++++++++(982198/983196) Polizeiführer vom Dienst (Vill) Tel.: 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: